Freitag, 19.07.2024

Das Anwesen aus dem Film „Kevin – Allein zu Haus“ steht zum Verkauf

Empfohlen

Sophie Keller
Sophie Keller
Sophie Keller ist eine vielseitige Redakteurin, die mit ihrer Kreativität und ihrem feinen Sprachgefühl überzeugende Artikel verfasst.

Das berühmte Anwesen aus dem Film ‚Kevin – Allein zu Haus‘ steht zum Verkauf. Es hat sich seit dem Film von 1990 verändert und wird für 5,25 Millionen Dollar angeboten. Trotz aufwendiger Renovierungen sind noch einige Elemente aus dem Film erhalten geblieben. Fans besuchen regelmäßig das Anwesen, um Fotos zu machen.

Das Anwesen steht in Winnetka, einem Vorort von Chicago an der Nordküste des Lake Michigan. Es ist 530 Quadratmeter groß, hat fünf Schlafzimmer und wurde vor zwölf Jahren für 1,585 Millionen Dollar gekauft und renoviert. Im Keller gibt es ein Heimkino samt Bar und einen Basketballplatz. Trotz Renovierungen sind noch Elemente aus dem Film erhalten geblieben, darunter die Haustür und die Treppe.

Der Film ‚Kevin – Allein zu Haus‘ ist ein Klassiker von 1990 und traditionell bei Sat.1 zu sehen, wo er stets Quotensieger in der Heiligabend-Primetime war.

Das Anwesen bietet Fans die Möglichkeit, ein Stück Filmgeschichte zu besitzen, und zieht regelmäßig Besucher an, die die berühmten Filmrequisiten sehen möchten. Der Film ‚Kevin – Allein zu Haus‘ ist ein beliebter Klassiker und erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten