Freitag, 19.07.2024

Dreharbeiten auch in Thüringen: Vorpremieren für die Sandra-Hüller-Komödie „Zwei zu Eins“

Empfohlen

Klara Neumann
Klara Neumann
Klara Neumann ist eine aufstrebende Journalistin, die mit ihrer Leidenschaft für Umwelt- und Naturschutzthemen begeistert.

In den idyllischen Kulissen von Gera und Rothenstein bei Jena entstand der neueste Filmhit „Zwei zu Eins“. Die Drehorte in Thüringen verleihen der Sandra-Hüller-Komödie eine besondere Note und spiegeln die Vielfalt der Region wider.

Vor dem offiziellen Deutschlandstart des Films eröffnet die Filmcrew exklusive Vorpremieren in drei Thüringer Städten. Diese Vorschauen bieten den Zuschauern die einzigartige Gelegenheit, das Werk bereits vorab zu erleben und mit den Machern ins Gespräch zu kommen.

Die Präsentation des Films „Zwei zu Eins“ in Gera, Rothenstein und weiteren Städten unterstreicht das regionale Interesse und die Wertschätzung für die eindrucksvollen Drehorte. Es ist eine Hommage an die Schönheit Thüringens und das Engagement der Beteiligten an diesem einzigartigen Filmprojekt.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten