Freitag, 19.07.2024

Vorfall: Rassistische Äußerungen bei Schülerparty in Internat entdeckt

Empfohlen

Lea Wagner
Lea Wagner
Lea Wagner ist eine engagierte Reporterin, die mit ihrem Gespür für spannende Geschichten und ihrer präzisen Recherche beeindruckt.

Rassismus-Eklat um Partyvideos auf Sylt und in einem Internat in Schleswig-Holstein sorgt für Aufsehen. Schülerinnen und Schüler haben rassistische Parolen gesungen. Dieser Vorfall hat das Bildungsministerium veranlasst, eine Überprüfung durch die Schulaufsicht einzuleiten. Die Bildungsministerin warnt eindringlich vor weiteren Nachahmungen und betont die Tragweite solcher Gesänge.

Der rassistische Vorfall ereignete sich an Pfingsten in einem Nobel-Lokal auf Sylt, wo Schülerinnen und Schüler ebenfalls rassistische Parolen sangen. Der Staatsschutz ermittelt aufgrund eines kurzen Videos mit rassistischen Gesängen.

Das Bildungsministerium nimmt den Vorfall ernst und warnt vor weiteren rassistischen Gesängen. Es besteht die Sorge vor weiteren Nachahmungen und die Notwendigkeit, mit den jungen Menschen ins Gespräch zu kommen, um die Tragweite solcher Gesänge zu verdeutlichen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten