Freitag, 19.07.2024

Trump: Es wäre in Ordnung, ins Gefängnis zu gehen

Empfohlen

Laura Fischer
Laura Fischer
Laura Fischer ist eine talentierte Kulturjournalistin, die mit ihrem feinen Gespür für Kunst und Literatur begeistert.

Der ehemalige Pr\u00e4sident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, wurde in einem Schweigegeld-Prozess in New York in 34 Anklagepunkten schuldig gesprochen. Richter Juan Merchan wird am 11. Juli das Strafma\u00df bekanntgeben, und Trump k\u00f6nnte mit einer Gef\u00e4ngnisstrafe von bis zu vier Jahren konfrontiert sein. Es besteht auch die M\u00f6glichkeit, dass er zu einer Bew\u00e4hrungsstrafe verurteilt oder mit einer Geldstrafe belegt wird.

Trotz der drohenden Gef\u00e4ngnisstrafe zeigt sich Trump \u00f6ffentlich unbeeindruckt. Er erkl\u00e4rt, dass es f\u00fcr ihn in Ordnung w\u00e4re, ins Gef\u00e4ngnis zu gehen, und schiebt die Schuld auf politische Motive des Verfahrens.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten