Mittwoch, 24.07.2024

Präsident Alaj kandidiert erneut für ThSV Eisenach

Empfohlen

Jan Schneider
Jan Schneider
Jan Schneider ist ein erfahrener Politikjournalist, der mit seinen tiefgehenden Analysen und seiner fundierten Recherche überzeugt.

Auf der Mitgliederversammlung des ThSV Eisenach am Donnerstag wurde der Vorstand neu gewählt. Dabei kandidierte Shpetim Alaj erneut für das Amt des Präsidenten. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt auf der Förderung des Handball-Nachwuchses, was die Planung eines Sportinternats in Zusammenarbeit mit der AWO beinhaltet. Des Weiteren wird am 9. Juni ab 10 Uhr eine Talente-Sichtung durchgeführt. Interessierte haben zudem die Möglichkeit, eine Mitgliedschaft beim ThSV Eisenach zu beantragen.

Die Wiederwahl von Shpetim Alaj und der Fokus auf die Förderung des Handball-Nachwuchses zeigen das Bestreben des Vereins, die Entwicklung des Handballsports voranzutreiben.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten